Mitarbeit

Mitarbeit im Pflegedienst Busse bedeutet Teil eines entwicklungsoffenen Pflegeanbieters zu sein. Wir verbinden hohe Pflegekompetenz mit sozialer und gesellschaftlicher Verantwortung.

Diese Haltung erfordert auch von unseren Mitarbeiter/innen die Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Teamarbeit und Teil von Netzwerken zu sein, gehört zur Identität des Pflegedienstes. Menschen mit einer wertschätzenden Grundhaltung und Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Menschen, unabhängig ihres Alters, ihrer Herkunft, ihrer Religion oder sexuellen Orientierung, sind uns willkommen.

Highlights für Sie als Bewerber:

Wir bieten unseren Mitarbeitern flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten an.

Highlights für Sie als Bewerber:

Wir arbeiten in kleinen Teams mit unterschiedlichen Qualifikationen – und helfen uns gegenseitig.

Highlights für Sie als Bewerber:

Die Geschäftsführung hat ein Interesse daran, dass neu erworbenes Fachwissen im Unternehmen umgesetzt wird.

Highlights für Sie als Bewerber:

Wir arbeiten mit unbefristeten Arbeitsverträgen.

Highlights für Sie als Bewerber:

Arbeitsverträge mit vereinbarten Arbeitszeitkorridoren (Beispiel: 130 – 150 Std / Monat)

Highlights für Sie als Bewerber:

Mitarbeiterwunschplan ( persönliche Termine von Mitarbeitern werden in der Dienstplanung berücksichtigt)

Arbeitsplatzkultur und Vergütung Icon

Arbeitsplatzkultur und Vergütung

mehr anzeigen

Arbeitsplatzkultur und Vergütung

  • Umfassende Bewerbungsgespräche – um auf die individuelle Situation des Bewerbers einzugehen
  • Die Auswahl neuer Mitarbeiter erfolgt strukturiert und transparent
  • Flexible und Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
    • Mitarbeiter kann nur im Frühdienst eingesetzt werden
    • Mitarbeiter kann nur Spätdienst fahren
    • Mitarbeiter kann nur an 2 Wochenenden fahren – nicht innerhalb der Woche
    • Mitarbeiter kann nur als „ Aushilfe „ eingesetzt werden ( Zweitjob )
    • Mitarbeiterin kann nur in Gegenschicht zu ihrem Mann arbeiten
    • Mitarbeiterin kann nur zwischen 8:00 und 16:00 Uhr arbeiten
  • Arbeitsverträge mit vereinbarten Arbeitszeitkorridoren ( Beispiel: 130 – 150 Std / Monat )
  • Gehälter und Sozialleistungen sind mit anderen Pflegediensten vergleichbar
  • Steuerfreibeträge werden in den Gehaltsrahmen eingebunden
    (Sonn-, Feiertags-,und Nachtzuschläge, Tankgutscheine)
  • Nach Ablauf der Probezeit - unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit
  • Neue Mitarbeiter werden gezielt eingearbeitet
  • Die Dienstplanung erfolgt fair, vorausschauend und transparent
  • Mitarbeiterwunschplan ( persönliche Termine von Mitarbeiter werden in der Dienstplanung berücksichtigt)
  • Es werden Maßnahmen angeboten, die der Gesundheit von Mitarbeitern dienen
    • Betriebssport ( Pilates , Yoga , Wassergymnastik )
    • Eingliederungsmaßnahmen nach Rehabilitation
    • Präventionsmaßnahmen in Absprache mit der Berufsgenossenschaft
    • Stundenanpassung
  • Arbeitsmittel werden zur Verfügung gestellt ( Diensttelefon, Scanner, Notfallkoffer für die Pflege, Bereitschaftswagen, Dienstwagen mit NAVI)
  • Um die Arbeitsausstattung wird sich gekümmert ( z.B Dienstfahrzeuge gesäubert, überprüft und regelmäßig gewartet)

Zusammenarbeit im Team

mehr anzeigen
Zusammenarbeit im Team Icon

Zusammenarbeit im Team

  • Wir arbeiten in kleinen Teams mit unterschiedlichen Qualifikationen – und helfen uns gegenseitig
  • Jedes Team wird von einer ausgebildeten Pflegedienstleitung geleitet – die täglich für ihr Mitarbeiterteam zur Verfügung steht
  • Wir leben unsere Pflege – und Unternehmensleitbild! Wir halten an einem fairen und gleichberechtigten Umgang unserer Mitarbeiter fest
  • Personalgespräche werden den Mitarbeitern angekündigt und wertschätzend durchgeführt
  • Sachliche Kritik wird von der Geschäftsführung als hilfreich angenommen
  • Bei Problemen sind Verantwortliche über einen Hintergrunddienst für die Mitarbeiter erreichbar
  • Wenn Fehler passieren können Mitarbeiter sich darauf verlassen , dass Vorgesetzte fair bleiben
  • Wir feiern berufliche Ereignisse gemeinsam ( MDK Prüfung mit 1,0, Jubiläumsfeiern, Weihnachtsfeiern etc.)
Außenwirkung des Pflegedienstes Icon

Außenwirkung des Pflegedienstes

mehr anzeigen

Außenwirkung des Pflegedienstes

  • Unser Ziel ist, dass Mitarbeiter sich mit unserem Pflegedienst verbunden fühlen und gerne über uns sprechen
  • Wir setzten Zeichen , wenn es um die Entwicklung neuer, kundenorientierter Angebote geht
  • Wir kooperieren mit anderen Einrichtungen und sind in unserer Kommune gut vernetzt und positiv bekannt

Berufliche Weiterbildung

mehr anzeigen
Berufliche Weiterbildung Icon

Berufliche Weiterbildung

  • Es gibt einen Jahresplan für interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Es gibt einen internen Schulungsplan um Schnittstellen im Pflegedienst zu optimieren und Mitarbeiter auf einen einheitlichen Wissensstand zu bringen
  • Mitarbeiter können ihr berufliches Potenzial entdecken und entwickeln und werden dafür unterstützt
  • Die Geschäftsführung hat ein Interesse daran, dass neu erworbenes Fachwissen im Unternehmen umgesetzt wird

Lernen Sie das Führungsteam von PAB kennen

Lernen Sie das PAB-Team kennen

Aktuelle Stellenausschreibungen

Ihr Profil: Pflegefachkraft mit der Zusatzqualifikation zur PDL

Alternativ: Mindesten eine 2 jährige Berufserfahrung als Pflegefachkraft (Vollzeit) in der ambulanten Pflege und Interesse an einer Weiterbildung zur staatlich anerkannten Fachkraft für Leitungsaufgaben.

  • Einbindung in ein professionell geführtes Pflegeteam.
  • Gezielte berufliche Förderung
  • Leistungsgerechte Vergütung  
  • Prämienzahlung 
  • Pensionskasse
  • Fahrgeldzuschuss
  • Einbindung in ein professionell geführtes Pflegeteam.
  • Gezielte berufliche Förderung
  • Leistungsgerechte Vergütung  
  • Prämienzahlung 
  • Pensionskasse
  • Fahrgeldzuschuss
Details ansehen
  • Einbindung in ein professionell geführtes Pflegeteam.
  • Gezielte berufliche Förderung
  • Leistungsgerechte Vergütung  
  • Prämienzahlung 
  • Pensionskasse
  • Fahrgeldzuschuss
Details ansehen
  • Einbindung in ein professionell geführtes Pflegeteam.
  • Gezielte berufliche Förderung
  • Leistungsgerechte Vergütung  
  • Prämienzahlung 
  • Pensionskasse
  • Fahrgeldzuschuss
Details ansehen

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Schulische Voraussetzung: Realschulabschluss

Deine Eigenschaften und Aufgaben:

  • Sicherer Job mit Sinn und Perspektive.
  • Die Alten- und Krankenpflege ist vielfältig wie das Leben selbst.
  • Du hast eine aufgeschlossene freundliche Art mit Menschen umzugehen.
  • Dich erwarten abwechslungsreiche und unterschiedliche Aufgaben und Arbeitsplätze.
  • Die Alten- und Krankenpflege übernimmt eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe.
Details ansehen
Loading…
*